Keltischer Birkenhut

ab: 50,00 

Historisch korrekt, nach Vorbild von Funden hergestellt!

Zurücksetzen

Keltischer Birkenhut gemäß Ausgrabungsbericht D. Böckmann 2009

 

Hergestellt von uns selber und in Deutschland

 

Unser keltischer Birkenhut entsteht streng nach historischen Maßen. Nachdem wir schon mehrfachh von keltischen Darstellern angeschrieben wurden, ob wir denn nicht so ein Hut machen könnten, haben wir die Fertigung seit 2010 in unser Programm genommen.

Streng nach der Ausgrabung von D. Böckmann (Keltischer Birkenhut – Dürrnberg) und Erzählungen von Museumsmitarbeitern über den Birkenhut aus Hallstadt entstehen diese Birkenhüte in Handarbeit. Überwiegend wird die Dürrnberg Variante von Euch geschätzt. Ehrlich gesagt ist sie auch die schönere der beiden Funde.

Zumindest ist der keltische Dürrnberg Keltenhut ausführlicher beschrieben.

Die Nähte, die Form und die Futtereinlage (beim Premium Produkt in der Auswahl) ist streng nach der Beschreibung des Fundes. Allerdings haben wir uns die künstlerische Freiheit herausgenommen die Löcher der Nähte anders vernäht als es im Bericht beschrieben ist. Denn durch die langjährige Erfahrung mit Birkenrinde wissen wir, dass der Archäologe nicht ganz Recht hatte (mangels fehlender praktischer Erfahrung). Denn, wenn man die Rinde so vernäht wie es dort beschrieben ist, reißt die Birkenrinde an den Nähten ein. Ebenso wird die Kante nicht geschützt (eine Schwachstelle der Birkenrinde).

Über die Filzeinlage lässt sich streiten… Unserer Meinung nach, hat der Träge eine Filzeinlage gehabt. Denn, sonst die Nähte auf der Innenseite sehr unangenehm auf den Kopf drücken.

Ahja, zwischen den Nähten sieht man Spüren von aufwendigen Punzierungen. Diese sind im Lieferumfang nicht enthalten. Das würde sonst sicherlich jedes Budget sprengen, denn allein die Vernähung ist sehr Zeitaufwändig.

 

So, nun habt Ihr die Wahl. Einen komplett fertigen Hut von uns zu beziehen, oder eine „low“ Version bestellen und nach eigenem Belieben verzieren.

 

Maße

Durchmesser = 30cm

Höhe = 20cm

 

Keltischer Birkenhut Low-Version

In Form gebracht.

Vertikaler Stoß vernäht

Untere Kante vernäht

 

Keltischer Birkenhut High-End Version

In Form gebracht.

Vertikaler Stoß vernäht

Untere Kante vernäht

7 weitere Reihen Naht handgenäht

Filzeinlage

Kienriemen aus geflochtenem Bast

 

Ein kleiner Hinweis zum Bast… Normalerweise wurde der Hut mit Linenbast vernäht. Dieser ist bei uns unheimlich schwer zu kriegen. Deshalb verwenden wir einen sehr sehr robusten Palmenbast. Dieser sieht im vernähten Zustand fast genauso aus wie Lindenbast. Nur, etwas heller ist er am Anfang. Nach ein paar Monaten aber, dunkelt er nach und sieht dem Lindenbast sehr ähnlich.

 

Gewicht2.1 kg
Größe30 x 30 x 20 cm
Hut - Variante

High-End, Low-Cost

Fragen zum Produkt

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Dann senden Sie uns über das Formular Ihre Frage. Wir helfen Ihnen kurzfristig weiter.

Betreff

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht